X
deu
10% OFF IF YOU BOOK THROUGH SMARTPHONE
PRESS HERE

Reiseziele

Florenz, Venedig und bald auch Rom. Die schönsten Städte Italiens, wie Sie sie nie zuvor gesehen gaben.

Venedig

Mit seinen 150 Kanälen, 400 Brücken und den herrlichen Palästen und Plätzen des 16. und 17. Jahrhunderts ist es keine Überraschung, dass Venedig als eine der schönsten Städte der Welt angesehen wird. Romantisch im Frühjahr, herrlich im Sommer, süß im Herbst und verführerisch im Winter, ist es ein das ganze Jahr durch ein beliebtes Ziel für Touristen aus allen fünf Kontinenten. 

Steigen Sie im Hotel L’Orologio (Hyperlink) ab, um die Stadt und deren Geschichte vollständig zu erleben. 

Florenz

Florenz zählt seit jeher zu den schönsten Städten Italiens. Und es ist leicht zu verstehen, warum, mit einigen der berühmtesten zur Schau gestellten Meisterwerke der Welt, mit einer bezaubernden Szenerie und der herausragenden toskanischen Küche. Zusätzlich können Sie, falls Sie Lust haben, mehr zu entdecken, sich in weniger als einer halben Stunde in die wundervolle Landschaft des Chianti wagen. 

Wenn Sie unsere Hotels (Hyperlink) wählen, werden Sie durch das unverfälschte Florenz geführt.

Rom

Die ewige Stadt zieht seit über zweitausend Jahren Touristen an, ist jedoch immer noch eines der fesselndsten und romantischsten Ziele der Welt. 

Das Hotel L’Orologio in Rom begleitet Sie auf der Entdeckung dieses magischen und zeitlosen Orts.